FRAUEN STELLEN  AUS

Hier finden Sie unsere aktuellen Presseartikel:

 

 

Pressemitteilung

14. Ausstellung von „Frauen stellen aus“ in Bünsdorf

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr findet auch in diesem Herbst der beliebte Kunsthandwerkermarkt im Landgasthaus König Ludwig in Bünsdorf am Wittensee statt.

Am Samstag, 29. und Sonntag, 30. Oktober 2016 öffnet jeweils von 11-17 Uhr der kreative Herbstmarkt von Frauen stellen aus im Landgasthaus König Ludwig in Bünsdorf. 25 Ausstellerinnen aus ganz Schleswig-Holstein präsentieren traditionell Ende Oktober ihre ausschließlich handgefertigten Produkte.

Die Mitorganisatorinnen Anne Scherling, die neben ihren beliebten Fleeceponchos auch angesagte Leder-Clutches genäht hat und Dörte Tönjes, die dieses Mal ihre Tiffany-Arbeiten  unter dem Motto „Lichterglanz aus Altglas“ präsentiert, freuen sich wieder auf ein interessiertes Publikum.

Zu jedem Markt ändert sich das Angebot, so dass den Besuchern immer wieder eine abwechslungsreiche Ausstellung geboten wird. Das Besondere an dem Herbstmarkt ist, dass alle zum Verkauf angebotenen Sachen von den Frauen mit Liebe zum Detail und von Hand gefertigt werden. Nach Recherchen in alten Zeitungsartikeln haben die Organisatorinnen festgestellt, dass es bereits seit 37 Jahren Frauen stellen aus an verschiedenen Wirkungsstellen in Schleswig-Holstein gibt und freuen sich, dass diese Veranstaltung so einen guten Anklang bei Ausstellerinnen und Besuchern und -innen findet.

Unter anderem sind wieder Christiane Kögeböhn mit ihren so geschätzten Pralinen, Marmeladen und Likören ebenso wie die Bünsdorferin und Mitorganisatorin Janette Hennes-Remmien, die maritimen Schmuck und Haarschätze für junge und junggebliebene Mädels fertigt und dieses Jahr auch auf Gold setzt dabei. Auf Glänzendes stehen auch Regina Moritz und Nicole Berg, die mit Schlagmetall Zementschalen in Kupfer oder Gold veredelt haben und die dunkle Jahreszeit erhellen.

Und wer im Frühjahr nicht sein Lieblingsziel auf den aus alten Landkarten genähten Taschen von der Kielerin Birgit Rave finden konnte, hat jetzt im Herbst noch einmal die Gelegenheit.  

Die Eckernförderin Kerstin Roby ist stetig dabei Ihre Kollektion zu erweitern. Als neuen Werkstoff hat sie Beton mit aufgenommen, aber auch Holz, Stoff und Glas werden bei Ihr zu Dekorativem verarbeitet und Herzen, Sternen oder Engelsflügeln bleibt Sie treu. Ihre neuen Lieblingsfarben sind schwarz und weiß. Das Motto von Annette Rathje für die Ausstellung: Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll. Und genau das merkt man an Ihrem Stand von Shabby bis Chic.

Silke Schröder hingegen setzt den Trend auf grau-weiß-taupe und Silber. Bei Ihr können die Besucherinnen Dekorationen aus „uralter Mooreiche neu gemacht“ bewundern und dauerhafte Naturholzkränze für die Herbst – und Winterzeit kaufen.

Für die kleinen Besucher haben Gisela Backens und Ute Kirschmann sich ein neues Thema überlegt: Sie haben in liebevoller Handarbeit Märchenfiguren gehäkelt und gestrickt: Von Schneewittchen und den Sieben Zwergen über den Froschkönig bis zum Gestiefelten Kater ist alles dabei. Aber auch die bei Alt und Jung beliebten Affen haben sie wieder gefertigt.

An einigen Ständen wird einem auch schon etwas adventlich zumute: So zum Beispiel am Stand von Kreske Asmus, die in Bünsdorf das erste Mal Ihre handgefertigten Lichterketten präsentiert. Ebenfalls neu dabei ist Renate Seemann-Muche, die mit ihren Naturseifen für den guten Duft sorgt und naturgefärbte Wolle an ihrem Stand zeigt. Auf das Thema Natur setzt auch Sigrid Wolfram, die Textilien aus Naturfasern fertigt.

Vor dem Landgasthaus feiert Diana Wenderoth mit ihren modernen Blumen-Arrangements Premiere.

Kommen Sie vorbei und erfreuen Sie sich an dem vielfältigen Angebot. Vielleicht finden Sie auch die passende Herbstdekoration für Haus und Garten oder die ersten Weihnachtsgeschenke für Ihre Lieben!

Der Eintritt ist frei!

Während der Ausstellung können Sie im Landgasthaus König Ludwig Kaffee & Kuchen genießen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.frauen-stellen-aus.de.

Pressekontakt: Frauen stellen aus, Janette Hennes-Remmien, Aukamp 21, 24794 Bünsdorf, Tel: 04356/996992, E-Mail: Janette.Hennesremmien@yahoo.de

 

 

 

Landeszeitung, 05.03.2015, Seite 10

[http://epaper.shz.de/shz/2015/03/05/lz/pdf/2015_3_5_lz_10.pdf]

 

 

 

 

Gewerbeschnack, März 2015, Nr. 36, Seite 11

[http://www.gewerbeschnack.de/online.html]

 

 

 

 

 

 

RENDSBURGERLEBEN, März 2015, Seite 22

[http://www.kielerleben.de/files/magazin_pdf/PDF_RD_2015_03_nu_0.pdf]

 

 

 

 

 

Keine Anmeldung für Frühjahr 2017 mehr möglich!!!    info@frauenstellenaus.de